Jüdisches Museum

Jüdisches Museum

Der Architekt Daniel Libeskind hat mit dem Jüdischen Museum eine echte Sehenswürdigkeit in Berlin gebaut. Die ungewöhnliche expressionistische Architektur ist in Berlin sicherlich einzigartig. Nicht von ungefähr bekam er für den Entwurf des Jüdischen Museums den deutschen Architekturpreis 1999.

 

Mit der verwinkelten und zerklüfteten Architektur wollte Libeskind die Zerstörung jüdischen Lebens in Deutschland physisch erlebbar machen. Dass ihm das gelungen ist scheint die Tatsache zu belegen, dass das Museum schon ein Besuchermagnet war, als es noch keine Exponate beherbergte.

 

Heute zeigt das Jüdische Museum eine Vielzahl an Objekten und Bildern, die das Alltagsleben und die besondere Rolle des Judentums in Deutschland darstellen.

 

Hier finden Sie alle Fotos zum Thema Jüdisches Musem auf metropolphoto.com
» zu den Fotos

 

< letzte Sehenswürdigkeit

nächste Sehenswürdigkeit >